Schokolade verspricht Genuss pur. Dabei sind die Inhaltsstoffe der Schokolade eigentlich ganz profan: Kakao, Zucker und weitere Zutaten wie Milchprodukte oder Nüsse. Je höher ihr Kakaoanteil ist, umso teurer und umso wertvoller ist sie. Eine Zartbitterschokolade z.B. hat mindestens einen Kakaoanteil von 50%.

 

Doch nicht nur der Genuss ist entscheidend: Auch die Wissenschaft weiß um die positive Wirkung von Schokolade auf unsere Gesundheit. Auf einem Symposium der Amerikanischen Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaft (AAAS) im Februar 2000 in Washington bestätigten Ernährungswissenschaftler, dass der in Schokolade enthaltene Kakao das Risiko eines Herzinfarkts oder Schlaganfalls mindert.

 

Weitere Informationen finden Sie unter:

 

http://www.bdsi.de/de/produkte/schokoladewaren/

Bookmarks

 

close
 
Griesson
DeBeukelaer
Prinzen Rolle
Tekrum
Wurzener
LEICHT&CROSS
TUC
Lizenzprodukte