Griesson - de Beukelaer ist der uneingeschränkte Zugang zu dieser Homepage ein wichtiges Anliegen. Jeder soll die Möglichkeit haben, sich über die beliebten Produkte, das Unternehmen sowie die Ausbildungs- und Karrierechancen informieren zu können.

In erster Linie möchten wir auf diese Weise Menschen mit körperlichen Einschränkungen, wie beispielsweise einer Sehschwäche, den Zugang zu den Inhalten unserer Webseite ermöglichen. Daher ist der Quellcode der Webseite, aber auch deren Inhalt so gestaltet, dass sich die Darstellung der Seite vergrößern oder sich die Texte gar von so genannten Screenreadern vorlesen lassen. Ebenso gibt es zu den multimedialen Inhalten zusätzlich Texte für Menschen mit einem Gehörschaden.

Aber auch die steigende Zahl der mobilen Endgeräte wird von uns berücksichtigt. Immer öfter werden Internetseiten mit dem Mobiltelefon besucht. Gerade kleine Handy-Displays stellen neue Herausforderungen für das Design einer Online-Präsenz dar.

Unser Ziel ist es, diesen Ansprüchen an unsere Homepage gerecht zu werden – deshalb haben wir großen Wert auf eine barrierefreie Gestaltung der Seite gelegt. Wir erfüllen einen Großteil der Kriterien des BITV-Testes (BITV= Barrierefreie Informationstechnik-Verordnung) des Projektes BIK. BIK ist ein auf drei Jahre ausgelegtes Projekt und wird gefördert durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales. Auch zukünftig haben wir das Ziel, diese uns wichtigen Aspekte noch weiter zu optimieren.

Portrait: Peter Gries

Management

Leiter Unternehmens- kommunikation / Pressesprecher

Peter Gries

Tel  +(49) 2654 / 401-1214
Fax +(49) 2654 / 401-90214
Bookmarks

 

close
 
Griesson
DeBeukelaer
Prinzen Rolle
Wurzener
Uncle Cracker
LEICHT&CROSS