Andreas Nickenig hat Griesson - de Beukelaer verlassen

Andreas Nickenig hat Griesson - de Beukelaer verlassen

Andreas Nickenig; Sprecher der Geschäftsführung, hat Griesson - de Beukelaer (GdB) auf eigenen Wunsch verlassen, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu widmen. Nickenig war seit November 2015 als Geschäftsführer für die Bereiche Marketing, Vertrieb, Produktentwicklung, Personal und Unternehmenskommunikation verantwortlich. „Wir danken Andreas Nickenig für seine hervorragende Arbeit, die er in den vergangenen fünf Jahren in einem hochkompetitiven Wettbewerbsumfeld geleistet hat, und wünschen ihm für die Zukunft persönlich und beruflich alles Gute“, so GdBGesellschafter Andreas Land.

Dateien

SCHLIESSEN Impressum

Wir verwenden Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die weltweite Ausbreitung des Corona-Virus beherrscht aktuell die Nachrichten und unser Leben. Als Lebensmittel­hersteller zählen wir zur systemrelevanten Infrastruktur und sind gemeinsam mit vielen weiteren Unternehmen dafür zuständig, dass eine ununterbrochene und verlässliche Versorgung der Bevölkerung mit Lebensmitteln gewährleistet werden kann. Diesen Versorgungs­auftrag erfüllen wir bei Griesson - de Beukelaer gemeinsam als starkes Team - und jeder einzelne von uns ist gefragt. Für ihren Einsatz und Engagement sind wir unseren Mitarbeitern überaus dankbar. Wir geben alles, um unsere Mitarbeiter bestmöglich zu schützen.

Zur Erfüllung unserer gesellschaftlichen Verantwortung und für unser Team suchen wir auch in dieser Zeit neue Mitarbeiter. Werden auch Sie Teil dieser starken Familie - wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Viele Grüße

Ihr GdB-Karriere-Team