10.11.2017

GdB-Produktentwickler Tim-Arne Sidenstein erhält Förderpreis der Stiftung Goldener Zuckerhut

Bedeutende Auszeichnung für Nachwuchskräfte der deutschen Lebensmittelwirtschaft / Griesson - de Beukelaer gratuliert zum Erfolg

Tim-Arne Sidenstein, Produktentwickler bei Griesson - de Beukelaer (GdB), hat den renommierten Förderpreis der Stiftung Goldener Zuckerhut erhalten. Diese bedeutende Auszeichnung der deutschen Lebensmittelwirtschaft wird jährlich an zehn herausragende Nachwuchskräfte aus allen Bereichen der Ernährungswirtschaft vergeben. Andreas Nickenig, Sprecher der GdB-Geschäftsführung: „Ein verdienter Erfolg für Herrn Sidenstein – wir gratulieren ihm herzlich. Wir sind stolz, dass sein Engagement auch außerhalb unseres Unternehmens gesehen und gewürdigt wird!“

Über die Vergabe der Auszeichnungen an junge Talente entscheiden Kuratorium und Stiftungsrat der Stiftung Goldener Zuckerhut, die mit namhaften Vertretern aus der Lebensmittel-Branche besetzt sind. Tim-Arne Sidenstein, seit 2015 bei GdB und inzwischen als Teamleiter im Bereich Produktentwicklung beschäftigt, überzeugte die Jury mit Engagement und klaren Zielen: Der Konditormeister absolviert aktuell nebenberuflich ein Bachelor-Studium mit dem Schwerpunkt Lebensmittelmanagement und -technologie. Für die Fortführung dieses Studiums will der 28-jährige auch das Preisgeld in Höhe von 10.000 Euro verwenden, das mit der Auszeichnung verbunden ist.

Die Stiftung Goldener Zuckerhut ist eine gemeinsame Initiative von Handel, Industrie und dem wichtigen Fachmedium „Lebensmittel Zeitung“. Ihr Ziel ist die Förderung der Weiterbildung qualifizierter Nachwuchskräfte der Ernährungswirtschaft. Zu diesem Zweck werden die Stiftungserträge in Form von Förderpreisen ausgeschüttet, deren Vergabe jährlich im Rahmen der Branchenveranstaltung „Goldener Zuckerhut“ erfolgt. 

Bookmarks

 

close
 
Griesson
DeBeukelaer
Prinzen Rolle
Wurzener
LEICHT&CROSS