Häufig gestellte Fragen und Antworten

In diesem Bereich finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen und unser Kontaktformular für Fragen, Anregungen oder Verbraucherservice-Anfragen.

Sie suchen etwas Bestimmtes? Tippen Sie Ihren Suchbegriff in das Suchfeld ein und schon während Sie tippen, sehen Sie erste Themenvorschläge zu Ihrer Frage.

Keine Ergebnisse

Im Zutatentext auf den Verpackungen deklarieren wir die Inhaltsstoffe nach geltendem Lebensmittelrecht, mögliche Allergene sind im Fettdruck hervorgehoben. Zudem geben wir auf freiwilliger Basis Kreuzkontaminationen mit Allergenen, in fett gedruckt, an. Bitte beachten Sie immer die Angaben auf der jeweiligen Verpackung, da Rezepturänderungen möglich sind.

Die Nährwertangaben und Zutaten zu allen unseren Produkten finden Sie auf den Produktverpackungen und in den Produktbeschreibungen.

Wenn Sie Ihr Lieblingsprodukt in Ihrem Markt nicht mehr finden, können folgende Gründe vorliegen:

  1. Der Handelspartner hat das Produkt ausgelistet und führt es nicht mehr in seinem Sortiment. Wir empfehlen, beim Marktleiter nachzufragen. Alternativ könnten Sie versuchen, es in einem anderen Markt zu erhalten.
  2. Ihr Lieblingsprodukt wird von uns nicht mehr produziert. Unser aktuelles Sortiment finden Sie auf unserer Webseite. Sollten Sie das Produkt über die dortige Suche nicht angezeigt bekommen, haben wir es mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht mehr im Sortiment.
     

Bei verpackten Lebensmitteln informiert das Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) darüber, wie lange das Lebensmittel mindestens einwandfrei ist. Das Mindesthaltbarkeitsdatum ist kein Verbrauchsdatum. Lebensmittel sind oftmals auch nach Ablauf des MHD noch genießbar. 
Wir können die Qualität unserer Produkte jedoch nur bis zum Mindesthaltbarkeitsdatum garantieren. Für alle unsere Produkte führen wir Lagerstudien durch und bestimmen den Zeitraum, für den bei „normalen Lagerbedingungen“ unsere Produkte ihre qualitativen Eigenschaften behalten. 
 

Wir sind gesetzlich verpflichtet, den Hinweis "Nach dem Öffnen innerhalb weniger Tage verzehren" auf der Verpackung aufzubringen, da das Produkt nach dem Öffnen nicht mehr bis zum aufgedruckten Mindesthaltbarkeitsdatum seine Qualität behält. 
Der Hinweis bedeutet, dass das Produkt nach dem Öffnen der Packung z. B Luftfeuchtigkeit aufnehmen und an Knusprigkeit verlieren könnte. Sie können das Produkt weiterhin genießen, wir empfehlen aber, das Produkt in einer luftdicht verschlossenen Box aufzubewahren.
 

Sollten Sie Anlass zu einer Reklamation haben, nutzen Sie bitte unser Formular für Reklamationen. Wir fragen hier spezielle Informationen ab, die für die Prüfung und Bearbeitung sehr wichtig sind. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihre Reklamation ausschließlich über dieses Formular detailliert bearbeiten können.

Die Verzehrgewohnheiten und Vorlieben unserer Konsumenten unterliegen kontinuierlichen Veränderungen. Dies zeigen uns Verbrauchertests und Konsumentenzuschriften. 

Damit unsere Produkte auch langfristig aktuell und zeitgemäß sind, passen wir Rezepturen und Verpackungen an die Wünsche der Konsumenten oder den allgemeinen Zeitgeist an. Dazu zählen vor allem auch Nachhaltigkeitsaspekte: zum Beispiel die Reduzierung des Salz- und Zuckergehalts, Änderung der Fettanteile und -arten oder auch Umstellungen der Verpackung hinsichtlich Design und Material.

Wie heißt es so schön: Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein.
 

Wir benötigen nachvollziehbare Produktbewertungen, die nach vergleichbaren und objektiven Kriterien erfolgen. Alle unsere Produkte werden deshalb über ein offizielles, standardisiertes und sensorisch geschultes Panel getestet. Diesem gehören ausgewählte Produkttester an.
Interessierte Verbraucher können an unseren Produkttests leider nicht teilnehmen.
 

Weiße Schleier auf der Oberfläche von Schokolade sind kein Schimmel (wie fälschlicherweise oft angenommen wird), sondern ein Zeichen für Fettreif. 
Fettreif entsteht bei zu warmer und damit unsachgemäßer Lagerung: Die in Schokolade enthaltene Kakaobutter tritt bei Temperaturen über 18° C aus der Kuvertüre aus. Wenn die Kakaobutter erkaltet, setzt sie sich als weißer Schleier auf der dunklen Schokoladenoberfläche ab. Fettreif stört den optischen Eindruck. Das Produkt kann jedoch unbedenklich verzehrt werden.
 

Alle unsere Produkte sind für eine vegetarische Ernährung geeignet. Um Vegetariern die Orientierung zu erleichtern, kennzeichnen wir bereits einige unserer vegetarischen Produkte mit dem V-Label der Europäischen Vegetarier-Union (EVU). Wir setzen in nahezu allen unseren Produkten tierische Zutaten wie Milch- und Eierzeugnisse ein. Zutaten von toten Tieren, vom Schwein oder Rind verwenden wir jedoch nicht. 

Unsere Produkte LEICHT&CROSS Knusperbrot und Häppy Chips, De Beukelaer Decor on Ice Eistüten sowie Cereola Choc&Berry, Banana Bread Cookie und Cereola mit ChoViva sind für Veganer geeignet. Alle übrigen Produkte enthalten Milch- oder Eiprodukte und sind deshalb nicht vegan.

Derzeit haben wir nur einige wenige Gebäcke in unserem Sortiment, die ohne Milchprodukte hergestellt werden. Dazu zählen Griesson Soft Cake mit dunkler Schokolade, De Beukelaer Decor On Ice Eistüten, Cereola Choc&Berry und Banana Bread Cookie sowie LEICHT&CROSS Knusperbrot und Häppy Chips. Geringe Spuren von Laktose können wir auf Grund einer Kreuzkontamination jedoch nicht ausschließen. Wir verweisen in der Zutatenliste mit dem Hinweis „Kann Spuren enthalten von Milch“ darauf.

Zurzeit haben wir keine Produkte in unserem Sortiment, die Erdnüsse als Rezepturbestandteil enthalten. Dennoch kann es bereits bei der Herstellung der Rohstoffe und der Produktion zu geringen Verunreinigungen der Zutaten mit Erdnussbestandteilen kommen, den sogenannten Kreuzkontaminationen. Das deklarieren wir im Zutatentext mit dem Hinweis „Kann Spuren enthalten von Erdnüssen“, da Erdnüsse nicht zu den Schalenfrüchten, umgangssprachlich „Nüssen“, zählen. Deshalb werden Erdnüsse immer gesondert im Zutatentext und als Hinweis für Allergiker aufgeführt.

Nur wenige unserer Produkte enthalten Nüsse, wie Haselnüsse oder Cashew, und Mandeln als Rezepturbestandteil. Wenn ein Gebäck Nüsse oder Mandeln enthält, deklarieren wir dies im Zutatentext. Allerdings können in Produkten, die laut Rezeptur weder Nüsse noch Mandeln enthalten, vereinzelt Spuren von Nüssen oder Mandeln vorkommen. Dies betrifft insbesondere alle schokoladenhaltigen Produkte, in denen mit Kreuzkontaminationen von Nussbestandteilen zu rechnen ist. Im Zutatentext weisen wir dann mit dem Hinweis „Kann Spuren enthalten von Schalenfrüchten“ darauf hin.

Alle unsere Produkte werden mit glutenhaltigen Getreide hergestellt oder können Spuren hiervon enthalten. Die spezielle Quelle, zum Beispiel Weizen, geben wir für alle Inhaltsstoffe im Zutatentext an. Darüber hinaus sind Kreuzkontaminationen mit allen anderen Getreidesorten möglich, da es auf dem Feld oder in den Getreidemühlen zu Verunreinigungen kommen kann. Daher ist leider keines unserer Produkte für Personen geeignet, die eine Glutenintoleranz haben oder die nur auf bestimmte Getreidesorten allergisch reagieren.

Viele unserer Gebäcke enthalten als Zutat Hühnereiprodukte. Für jedes Produkt, für dessen Rezeptur Hühnereiprodukte verwendet werden, deklarieren wir in der Zutatenliste auf der Produktverpackung.

Bei Produkten, die ohne Hühnereibestandteile hergestellt werden, kann es dennoch zu geringfügigen Kreuzkontaminationen kommen. Zum Beispiel, wenn Gebäcke mit Ei auf derselben Produktionsanlage hergestellt werden wie Gebäcke ohne Ei. Diese Verunreinigungen können wir nicht vollständig ausschließen und deklarieren deshalb im Zutatentext „Kann Spuren enthalten von Ei“.

Wir verwenden grundsätzlich nur pasteurisierte Eier. Auch wenn Produkte ohne Ei hergestellt werden, ist dennoch der Hinweis „Kann Spuren enthalten von Ei“ auf der Verpackung vermerkt.  Dieser Hinweis ist für Allergiker wichtig, weil ggf. die Möglichkeit von Kreuzkontaminationen besteht. 
 

Flüssigei ist ein Eiprodukt, für das frisch aufgeschlagene Hühnereier pasteurisiert werden, sodass alle möglicherweise vorhandenen Keime abgetötet sind. Darüber hinaus werden unsere Gebäcke bei hohen Temperaturen durchgebacken. Daher ist der Verzehr unserer Gebäcke auch für Schwangere unbedenklich.
 

Wir setzen keine Zusatzstoffe tierischen Ursprungs ein. Alkohol kann in geringen Mengen als Trägerstoff in Aromen vorkommen, verflüchtigt sich aber beim Backen.
Bitte beachten Sie, dass Änderungen unserer Lieferanten und der Aromen-Zusammensetzung jederzeit möglich sind. 
 

Wir setzen generell keine Zusatzstoffe tierischen Ursprungs ein. Die von uns verwendeten Emulgatoren sind ausschließlich pflanzlicher Herkunft und z. B. aus Raps-, Soja- oder Sonnenblumenöl hergestellt.
 

Wir verwenden in unseren Produkten als Zutaten Milch- und Eierzeugnisse, jedoch keine Zutaten von geschlachteten Tieren oder vom Schwein/Rind. In unseren Produkten ist keine Gelatine enthalten.
Die von uns verwendeten Emulgatoren sind ausschließlich pflanzlicher Herkunft. Das von uns eingesetzte Molkenpulver/Süßmolkenpulver wird mikrobiell oder enzymatisch hergestellt. Das Enzym Cystein verwenden wir nicht. 

Damit sind alle unsere Produkte für die vegetarische Ernährung geeignet.
 

Nein, wir setzen in allen Produkten keine Gelatine ein.
 

Die Ankündigung vom Januar 2023, die EU erlaube Insektenpulver in Lebensmitteln, stiftete viel Verwirrung. Alle unsere Produkte sind für die vegetarische Ernährung geeignet, einige Rezepturen haben wir auf vegan umgestellt. Über alle Produktions- und Verarbeitungsstufen erfüllen unsere Zutaten deshalb die strengen Vorgaben des V-Labels vegetarisch oder vegan.
Weitere Informationen dazu finden Sie auf unserer Webseite im Beitrag Wofür steht das V-Label.

E471 ist ein Emulgator, den wir für unsere Gebäckherstellung verwenden. E471 besteht aus Glyceriden von Speisefettsäuren wie Raps-, Soja- oder Sonnenblumenöl und ist immer rein pflanzlichen Ursprungs.

Die Mengenangabe der Zutaten bezieht sich auf die Menge der Zutaten, die für die Produktion des Enderzeugnisses eingesetzt werden.
Die Rezeptur für die Herstellung von z. B. 100 g LEICHT&CROSS Rustica Weizen Hafer enthält Weizenmehl, Hafermehl, Reismehl, Zucker, Sonnenblumenöl und Salz. Die Mehlbestandteile der Rezeptur sind noch einmal in Gewichtsanteilen deklariert: 85g Weizenmehl, 12g Hafermehl und 6g Reismehl. Beim Backprozess verdampft das in den Einzelbestandteilen und im Teig enthaltene Wasser und das Endprodukt wiegt weniger als die Summe der einzelnen Rezeptbestandteile.
 

Glukosesirup ist eine Traubenzuckerlösung, die aus Mais- oder Getreidestärke hergestellt wird. Der Süßegrad entspricht in etwa unserem gewöhnlichen Haushaltszucker. Wir verwenden Glukosesirup in unseren Rezepturen, weil der darin enthaltene Zucker nicht kristallisiert und damit z. B. Cremes und Füllungen ihre zarte Konsistenz behalten.
 

Auch wenn wir das Ziel haben, den Zucker- und Salzgehalt in unseren Produkten aus ernährungsphysiologischen Aspekten zu reduzieren, steht für uns der Geschmack immer im Vordergrund. Unsere Gebäcke sind ein Genussmittel und sollten dementsprechend konsumiert werden.
Wir können für unsere Süßgebäcke nicht komplett auf Zucker verzichten. Zucker ist nicht nur wichtig für den süßen Geschmack, sondern er beeinflusst auch die Farbe, die Röstaromen und das Volumen, so dass eine angenehme Konsistenz entsteht.
 

Wir verwenden generell kein Jodsalz. Jodsalz muss in der Zutatenliste deklariert werden.
 

Griesson - de Beukelaer verwendet ausschließlich Fette, deren Gehalt an Trans-Fettsäuren meist deutlich unter zwei Prozent des Gesamtfettgehalts liegt. Natürlich vorkommende Trans-Fettsäuren des Milchfetts (natürlicher Gehalt im Milchfett zwischen vier und acht Prozent) bleiben dabei unberücksichtigt.

Unsere LEICHT&CROSS Knusperbrote werden ohne Backtriebmittel mittels eines besonderen Verfahrens (Heiß-Extrusion) hergestellt. Das Produkt enthält nur die auf der Packung deklarierten Zutaten.
 

Seit 2012 werden generell keine Produkte, die für den Verzehr von Diabetikern speziell ausgewiesen sind, hergestellt. Der Gesetzgeber geht davon aus, dass Diabetiker sich von 'normalen' Lebensmitteln ernähren können, wenn die Broteinheiten entsprechend gezählt werden. Somit können alle unsere Produkte von Diabetikern verzehrt werden, wenn die Kohlenhydrate aus der Nährwerttabelle berücksichtigt werden.
Die Angabe von Broteinheiten in den Nährwertangaben unserer Produkte ist zurzeit nicht vorgesehen. Für die Berechnung von Broteinheiten kann folgende Angabe hilfreich sein: 12 g Kohlenhydrate = 1 Broteinheit
 

Wir setzen in nahezu allen unseren Produkten tierische Zutaten wie Milch- und Eierzeugnisse ein. Zutaten von toten Tieren, vom Schwein oder Rind verwenden wir jedoch nicht. 

Die von uns verwendeten Emulgatoren sind alle pflanzlicher Herkunft. Die eingesetzten Molkenerzeugnisse werden mikrobiell oder enzymatisch hergestellt. Alkohol kann in geringen Mengen als Trägerstoff in Aromen vorkommen, verflüchtigt sich aber beim Backen.

Auf Basis der uns vorliegenden Informationen sind zum Beispiel die folgenden Produkte frei von Alkohol:

  • De Beukelaer Cereola
  • De Beukelaer Tourinos sowie Griesson Gebäckstangen
  • Griesson Duo Keks
  • Griesson Schokokeks (Milk Choc, Milk Choc Minis, Choc&Milk)
  • Griesson Chocolate Mountain Cookie (Classic, Big Nut)
  • Griesson Fair Cookie Chocolate-Coconut
  • LEICHT&CROSS
  • Prinzen Rolle (Schoko, Choco Duo, Minis, Cremys Nuss-Nougat, Cremys Choc&Milk)

Ja, wir produzieren koschere Produkte. Wir vertreiben die Produkte jedoch ausschließlich im Ausland.
 

Wir geben als Hersteller lediglich unverbindliche Preisempfehlungen. Die Preishoheit liegt ausnahmslos beim Handel, der die Preise unserer Produkte individuell festlegt. 
 

Das Produkt wird nicht nach der Anzahl der Knusperbrotscheiben verpackt sondern nach Gewicht. Da die Dicke der Schreiben unseres Knusperbrots LEICHT&CROSS in engen Toleranzen produktionsbedingt schwankt, kann die Anzahl der Scheiben um eine Scheibe differieren. Das auf der Verpackung angegebene Nettogewicht wird in jedem Fall erreicht.

 

Das Produkt wird nicht nach der Anzahl der Kekse verpackt sondern nach Gewicht. Da die Dicke der einzelnen Kekse und der Cremefüllung in engen Toleranzen produktionsbedingt schwankt, kann die Anzahl der Doppelkekse in einer Packung differieren. Das auf der Verpackung angegebene Nettogewicht wird in jedem Fall erreicht.
 

Die Sonderedition Prinzen Rolle, auch Riesen Prinzen Rolle genannt, mit insgesamt neun Prinzen Rollen Schoko à 400g (insgesamt 3,6kg Inhalt) erhalten Sie ausschließlich in unseren De Beukelaer FACTORY OUTLETS. Eine Übersicht über die Standorte unserer Factory Outlets sowie deren Kontaktdaten finden Sie auf www.debeukelaer.com/outlet.

 

Metall- oder Plastikdosen sind ideale Behälter, um Gebäck möglichst lange frisch zu halten.
Unsere Dosen für Prinzen Rolle oder unser Knusperbrot LEICHT&CROSS sind Bestandteil von zeitlich limitierten Aktionen im Handel. Wir verfügen leider über keine Restbestände von vergangenen Aktionen. 
 

Das Siegel von Rainforest Alliance zeigt einen Laubfrosch, der auf allen Kontinenten außer der Antarktis vorkommt. Überall, wo er lebt, ist seine Anwesenheit ein klares Zeichen dafür, dass das natürliche Ökosystem ausgeglichen ist und gedeiht. Wir kaufen deshalb Rainforest Alliance zertifizierten Kakao für unsere Produkte. Das Siegel der Rainforest Alliance steht für eine bessere Zukunft für Mensch und Natur. Die Organisation schult Kakaobauern und -bäuerinnen in nachhaltigeren Anbaupraktiken, die für höhere Ernteerträge, ein gesteigertes Einkommen und besseren Umweltschutz sorgen. Beispiele sind natürliche Verfahren zum Pflanzenschutz und bessere Praktiken beim Stutzen der Pflanzen. Für weitere Informationen zur Rainforest Alliance, besuchen Sie gerne die Website www.rainforest-alliance.org
 

Wir sind uns täglich unserer hohen Verantwortung bewusst und setzen uns stets neue Ziele, um unser verantwortungsvolles Handeln und Wirken gegenüber Mensch und Umwelt voran zu treiben. Wo möglich verwenden wir zertifizierte Rohstoffe aus nachhaltigerem Anbau. So setzen wir zu 100% RSPO zertifiziertes Palm(-kern)fett und Öl ein, verwenden ausschließlich Eier aus KAT zertifizierten Legebetrieben und die von uns eingekauften Schokoladen und Kakaopulver sind nach Rainforest Alliance oder Fairtrade Standards zertifiziert.

Wir möchten jeden Interessierten dazu einladen unsere Internetseite zu besuchen, um sich dort über unser Unternehmen und unsere Philosophie zu informieren. Hier finden Sie sowohl weitere Informationen als auch unsere Nachhaltigkeitsbroschüre.

Palmöl ist rein pflanzliches Öl, das aus der Frucht der Ölpalme gewonnen wird. Für unsere Produkte ist es ein wertvoller Rohstoff: Der neutrale Geschmack und die cremige Konsistenz machen unsere Cremes geschmeidig und zart und unsere Kekse kross. Mit der weltweit steigenden Nachfrage nach Palmöl werden immer mehr Flächen für Palmölanbau ausgewiesen. Wenn dafür Wälder abgeholzt oder Torfmoorböden trocken gelegt werden und unsere Umwelt langfristig belastet wird, wenn übermäßiger Einsatz von Pestiziden eine Gefahr für die Menschen sind, dann sind das ernstzunehmende Probleme. Das Zertifikat RSPO (Roundtable on Sustainable Palm Oil) steht deshalb für ökologisch und sozial verantwortungsvolleres Handeln: Ganz bewusst wird in den Anbaugebieten darauf verzichtet Ölpalmen auf dafür gerodeten Waldflächen anzupflanzen, während der Pestizideinsatz und das Abfallmanagement verbessert werden. Seit 29.03.2010 sind wir Mitglied des RSPO und setzen sofern möglich Palm(kern)öl nach dem Segregation-Konzept ein (> 99,5 % SG-Anteil). Das bedeutet, dass nachhaltiger angebautes Palmöl physisch getrennt transportiert und verarbeitet wird und damit eine Rückverfolgbarkeit bis in den Ursprung gegeben ist. Seit 2015 setzen wir uns als Mitglied des Forums für nachhaltiges Palmöl (FONAP) für Nachhaltigkeitskriterien in der Lieferkette ein, die über den RSPO-Standard hinausgehen. Weitere Informationen finden Sie unter www.forumpalmoel.org. 

 

 

 

Nein. Alle Zutaten, Zusatzstoffe und Aromen, die wir für unsere Produkte verwenden, werden weder aus genetisch veränderten Organismen gewonnen noch bestehen sie daraus. Unsere Produkte unterliegen daher nicht der Kennzeichnungspflicht nach VO(EG)1829/2003 und VO(EG)1830/2003.

Die Folie (Polypropylenfolie) gehört in den gelben Sack bzw. die gelbe Tonne, die so dem Recyclingprozess zugeführt werden kann. Die Wellelastik oder unser Papiertray bestehen aus 100 % FSC-zertifiziertem Papier und werden über das Altpapier entsorgt. Mehr Infos enthält unsere aktuelle Nachhaltigkeitsbroschüre.
Die Verpackungen unserer Produkte sind so ausgelegt, dass sie mit minimalem Rohstoffeinsatz den größtmöglichen Schutz bieten und nahezu 100 Prozent recyclefähig sind.
 

Unser Anspruch an jede Verpackung ist, dass sie den Geschmack, das Aussehen und die Qualität unserer Kekse und Snacks mindestens bis zum Ende des Mindesthaltbarkeitsdatums bewahrt. Dafür wählen wir für jede unserer Produktverpackungen das passende Material aus und verfolgen das Ziel: So wenig Verpackung wie möglich, so viel wie nötig. Denn neben der Reduzierung von Verpackungsmaterial wollen wir vor allem mit guten und durchdachten Verpackungen Lebensmittelverschwendung vorbeugen. Für uns ist wichtig, dass nahezu 100 Prozent unserer Verpackungen recyclefähig sind: Die Verpackungen unserer Produkte sind so ausgelegt, dass sie mit minimalem Rohstoffeinsatz den größtmöglichen Schutz bieten.

Wir verwenden ausschließlich Eier aus vertrauenswürdigen KAT-zertifizierten Legebetrieben mit Boden- oder Freilandhaltung. Bereits 2007 haben wir auf Eier aus Bodenhaltung umgestellt.
Mehr Informationen zu KAT sind auf der Homepage www.was-steht-auf-dem-ei.de zu finden. 
 

Die Herstellung unserer Gebäcke benötigt Energie. CO2-Emissionen entstehen im gesamten Lebenszyklus der Produkte, also vom Anbau der Rohstoffe, über die Herstellung (auch der Verpackungsmaterialien) bis zu allen Transportvorgängen (Rohstoffe, Auslieferung zum Handel, Kundentransport nach Hause) und der Entsorgung des Abfalls.
Einen Wert für die CO2-Emission können wir derzeit noch nicht zur Verfügung stellen. Wir versichern aber, dass wir im Rahmen unserer Möglichkeiten bei der Produktion und beim Transport auf eine kontinuierliche Reduzierung der CO2-Emissionen achten. Dies gelingt uns z. B. durch Umsetzung von Maßnahmen zur Strom- und Gas- sowie Wassereinsparung, Einkauf nachhaltiger Rohstoffe, verkürzte Transportwege durch möglichst regionale Lieferanten, Konzepte zur Abfallminimierung und auch eine Modernisierung des Fuhrparks unseres Logistikpartners. Mehr Infos enthält unsere aktuelle Nachhaltigkeitsbroschüre.
 

Wir unterstützen eine Vielzahl von sozialen und kulturellen und sportlichen Projekten - allerdings nur an unseren Standorten Polch, Kahla und Wurzen. Dazu haben wir uns bewusst entschieden, um unsere regionale Verbundenheit zu unseren Standorten zu unterstreichen.

Sollten Sie Anlass zu einer Reklamation haben, nutzen Sie bitte unser Formular für Reklamationen. Wir fragen hier spezielle Informationen ab, die für die Prüfung und Bearbeitung sehr wichtig sind. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihre Reklamation ausschließlich über dieses Formular detailliert bearbeiten können.

Nein, wir bieten keine Werksbesichtigungen an. Unser Unternehmen ist nach den höchsten Lebensmittelstandards zertifiziert und unterliegt strengen Anforderungen an Qualität und Hygiene, die es uns leider nicht ermöglichen, Werksbesichtigungen anzubieten.

Für alle Jecken gibt es unser Wurfmaterial-Angebot, das wir auf Karneval abgestimmt haben. Im Aktionszeitraum bestellen Sie vorab zu den Angebotspreisen direkt bei uns und holen das Wurfmaterial in unseren De Beukelaer FACTORY OUTLETS ab.

Kontakt

Sollten Sie Anlass zu einer Reklamation haben, nutzen Sie bitte unser Formular für Reklamationen. Wir fragen hier spezielle Informationen ab, die für die Prüfung und Bearbeitung sehr wichtig sind. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihre Reklamation ausschließlich über dieses Formular detailliert bearbeiten können.

 

Bitte beweisen Sie, dass Sie ein Mensch sind und wählen das Symbol Ähre aus.
Vielen Dank für Ihre Kontaktaufnahme. Unten stehend sehen Sie nochmals die von Ihnen im Rahmen der Kontaktanfrage vorgenommenen Eingaben. Ihre Anfrage werden wir schnellstmöglich bearbeiten.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Kunden-Service
Es ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es später erneut.
* = Pflichtfelder
Cookie-Einstellungen
Sie lieben Cookies genauso wie wir? Die Cookies auf unserer Website verwenden wir, damit Ihr Aufenthalt auf unseren Seiten möglichst genussvoll wird. Ihre Auswahl können Sie jederzeit widerrufen oder anpassen. Alle Infos dazu finden Sie ausführlich in unserer Datenschutzerklärung.
Diese Cookies sind notwendig, um die Basisfunktionen unserer Webseiten zu ermöglichen.
Mit Ihrer Zustimmung schalten wir externe Medien (z.B. YouTube) auf unserer Website frei.
Mit Ihrer Zustimmung verarbeiten wir Ihre Seitenauftrufe zu anonymen Statistikzwecken mittels des Webanalysetools Matomo.
Einstellungen gespeichert